der frühling kommt



Bald ist es wieder soweit und der Frühling zeigt sich von seiner besten Seite.


Bei unseren vierbeinigen Lieblingen erfolgt zu dieser Jahreszeit der erste Fellwechsel des Jahres.

Die Hunde haaren mehr als üblich und so bemerkt man auch die Dichte des wärmenden Winterfells.

Im Durchschnitt dauert dieser Prozess rund 6 Wochen.


Empfohlen wird nun das tägliche Bürsten, damit das Sommerfell entsprechend Platz findet

und es zu keinen gröberen Verfilzungen kommt.


Bei großen Unterwoll-Hunden ist es ratsam, die Unterwolle beim Fellwechsel professionell beim Hundefrisör entfernen zu lassen.


Ich berate Sie gerne im Detail über die Möglichkeiten, wie auch Ihr Hund einen angenehmen und gepflegten Frühling genießen kann.



ACHTUNG

Die Zecken sind leider schon voll aktiv


Bitte schützen Sie Ihren Liebling ausreichend vor diesen unliebesamen Mitbewohnern

und suchen Sie Ihren Hund nach jedem Spaziergang gründlich ab.





Weitere Infos zur Fellpflege erhalten Sie auch in meinem Hundefrisör-Salon.


Ihre Barbara Gschiel